Hilfsnavigation
Villa Kunterbunt
Seiteninhalt

Freiwillige Feuerwehr

Aktuelles aus der Wehr

Jahreshauptversammlung 2020

Großes Bild anzeigen
2020_JHV1
Großes Bild anzeigen
2020_JHV2



Auf unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung durften wir neben unseren Aktiven- und Ehrenmitgliedern unsere Bürgermeisterin Sigrid Wöhl, den Amtsvorsteher Klaus Hansen, vom Kreisfeuerwehrverband Henning Wittkamp, die Amtswehrführung Thomas Kulp und Uwe Wöbb, die Wehrführer Jan Piossek (Schwarzenbek) und Thorsten Kaul (Kankelau), unsere Freunde aus Kraak und den Vorstand der Jugendfeuerwehr begrüßen. Nachdem der Vorstand seine Berichte gehalten hatte, stand der Tagesordnungspunkt Wahlen auf dem Programm. Andreas Martini (Wehrführer) und Michael Wittkamp (stellvertr. Wehrführer) wurden wiedergewählt. Da Bastian Wöhl aus persönlichen Gründen die Jugendfeuerwehr nicht mehr weiterführen kann, stand auch der Posten des Jugendwarts zur Wahl. Stafan Maydag erklärte sich bereit das Amt zu übernehmen und wurde von der Kameradschaft gewählt. Ihm zur Seite wird Sebastian Schmidt als stellvertr. Jugendwart stehen, der ebenfalls an dem Abend gewählt wurde. Als neuer Kassenprüfer wird Lasse Stribrny die nächsten 2 Jahre unterstützen und auch Oliver Schmidt wurde als Mitglied des Festausschusses wiedergewählt.

Der Vorstand hatte auf seiner letzten Sitzung beschlossen folgende Kameraden zu befördern:
Feuerwehrmann                            Nick Reugels, Dominik Anderson und Simon Lühr
Oberfeuerwehrmann                   Sascha Mitschke
Hauptfeuerwehrmann                 Hauke Wendt
Hauptfeuerwehrmann (3*)       Michael Sagel

Außerdem standen folgende Ehrungen an:
10 Jahre Mitgliedschaft                Leon Visser
20 Jahre Mitgliedschaft                Bastian Wöhl
40 Jahre Mitgliedschaft                Klaus-Dieter Stenzel und Richard Hamester

Außerdem wurden Klaus-Dieter und Richard mit dem Brandschutzehrenzeichen am Bande in Gold
Claus von Borstel ist altersbedingt zum Jahresende 2019 aus dem aktiven Dienst ausgeschieden und wurde in die Ehrenabteilung übergeben. Wir bedankten uns für sein Engagement in den letzten Jahrzehnten, welches weit über den normalen Dienst hinausging. Er setze sich stets für die Feuerwehr und Gemeinde ein und unterstütze speziell die jeweiligen Gerätewarte durch sein Fachwissen bei der Pflege und Instandhaltung der Fahrzeuge und Geräte. Neben einem Präsentkorb mit vielen Leckereien wurde Claus auch eine Skulptur zur Erinnerung überreicht. Auch außerhalb von Elmenhorst wird sein Engagement sehr geschätzt und so wurde von der Amtswehrführung mit Unterstützung aller Wehrführer des Amtes der Antrag gesteht Claus auf der nächsten Kreisversammlung zum Ehrenmitglied des Kreisfeuerwehrverbandes vorzuschlagen.

_________________________________________________________________

Übungsabend in Abrisshaus

Großes Bild anzeigen
200108_Abrisshaus

Für den Dienstabend am 08.01.2020 wurde uns ein zum Abriss vorgesehenes Haus in Reinbek zur Verfügung gestellt. Für den ersten Übungsteil haben wir das Gebäude vernebelt und Puppen, die von den Kameraden unter Atemschutz gerettet werden mussten, versteckt. Die Kameraden konnten hier einmal real das Vorgehen mit Wasser im Gebäude, das Aufbrechen von Türen und Fenster, sowie Einschlagen von Fensterscheiben üben. Viele kannten dies bisher nur aus der Theorie und konnten sich hier einmal richtig "austoben" und verschiedene Methoden ausprobieren.

Großes Bild anzeigen
200108_Abrisshaus4
Großes Bild anzeigen
200108_Abrisshaus1
Großes Bild anzeigen
200108_Abrisshaus2
Großes Bild anzeigen
200108_Abrisshaus3

_________________________________________________________________

Kameradschaftsausfahrt

am 08.06.2019 fand unsere Ausfahrt nach Hamburg statt. Zunächst trafen wir uns im Gerätehaus zu einem gemütlichen Frühstück. Im Anschluss ging es mit der Bahn in Richtung Landungsbrücken. Auf der Cap San Diego nahmen wir an einer Führung durch das Schiff teil und bekamen einen Eindruck über den damaligen Frachtverkehr, bis dieser von den Containerschiffen abgelöst wurde. Danach teilten wir uns in 3 Gruppen auf und mussten beim "Escape Game", ebenfalls auf der Cap San Diego, durch lösen von Rätseln einen Weg aus dem jeweiligen Räumen finden. Mit den Elbfähren, von denen man auch nochmal einen schönen Blick über den Hamburger Hafen hatte, ging es dann zum Restaurant, wo wir den Tag bis zur Rückfahrt nach Elmenhorst ausklingen ließen.

Großes Bild anzeigen
2019_Kameradschaftsausfahrt1
Großes Bild anzeigen
2019_Kameradschaftsausfahrt2
Großes Bild anzeigen
2019_Kameradschaftsausfahrt4
Großes Bild anzeigen
2019_Kameradschaftsausfahrt3

_________________________________________________________________

Feuerwehrlauf in Mechow

Großes Bild anzeigen
2019_FF Lauf

bei der diesjährigen Veranstaltung starteten 169 Teilnehmer aus 40 Feuerwehren. Auch wir waren mit 10 Kameraden/innen, darunter auch 2 aus unserer Jugendfeuerwehr, gestartet, von denen 2 die 5 Km-Strecke bzw 5 Kameraden die 10 Km liefen und 3 Kameraden/innen beim Nordic Walking gestarteten. Trotz strömenden Regen und beim Zieleinlauf durchgeweichter Klamotten, waren am Ende alle glücklich die leicht hügelige Strecken bewältigt zu haben.

_________________________________________________________________

Grünkohlessen

Großes Bild anzeigen
Grünkohlessen_2019

am 23.02. trafen sich die Kameraden um 15:00 Uhr zu einem Spaziergang mit einigen Spiel-/Spaß-Stationen. Den kleinen Wettkampf entschied die "rote" Mannschaft mit 3 zu 2 für sich und konnte sich über diverse Gummibärchen als Preis freuen, die dann aber kameradschaftlich auch mit den Mitgliedern des Teams "grün" geteilt wurden.

Appetit hatten dann alle und freuten sich auf das eigentlich Grünkohlessen, zu dem dann noch weitere Kameraden hinzukamen.

_________________________________________________________________

Neubeschaffung TSF-TH

Hurra es ist da!!!! Am Freitag 01.02.2019 fuhren Kameraden der Feuerwehr und der Gemeiderat los um das fertige Fahrzeug abzuholen, welches dann bei der Jahreshauptversammlung übergeben wurde. Am nächsten Tag trafen wir uns dann um es zu beladen und konnten es um 14:00 Uhr Einsatzbereit melden.
Großes Bild anzeigen
2019_Übergeben

Neben der Normbeladung eines TSF verfügt es auch über einen Stromerzeuger, mit dem Powermoon und Tauchpumpe betrieben werden können. Der neue Stromerzeuger hat zudem eine Sonderfunktion, mit der bei Stromausfall das Elmenhorster Wasserwerk betrieben und die Wasserversorgung fürs Dorf aufrecht erhalten werden kann. Weiter ist zusätzlich eine Motorkettensäge zur Beseitigung von Sturmschäden verlastet. Das Fahrzeug selbst verfügt am Heck über eine große Klappe, die als Sonnen- oder Regenschutz genutzt werden kann, und einen eingebauten Lichtmast, der auf 6m ausgefahren und schnell an der Einsatzstelle für Licht sorgen kann. Eine in der Regenrinne integrierte LED-Umfeldbeleuchtung und die innenliegend verstauten Steckleiterteile sorgen zudem für ein sichereres arbeiten am Fahrzeug.

Wir möchten uns an dieser Stelle auch noch einmal bei allen Bedanken, die an der Fahrzeugbeschaffung beteiligt waren.

Großes Bild anzeigen
2019_Übergeben2
Großes Bild anzeigen
2019_Übergeben3
Großes Bild anzeigen
2019_Übergeben4
Großes Bild anzeigen
2019_Übergeben5

Nach einem Jahr Planung wurde Anfang des Jahres ein neues Fahrzeug für uns bestellt, das unser LF 8 ablösen soll. Am 11.12.2018 waren wir nun zur Rohbaubesprechung im Werk Farnstädt von Schmitz Fire & Rescue (ehemals Meinicke). Für das LF 8 fand sich auch bereits ein Käufer, laut dessen Aussage das Fahrzeug nach Griechenland gehen und dort weiter zur Waldbrandbekämpfung eingesetzt werden wird. 

Großes Bild anzeigen
2018_TSF TH 1
Großes Bild anzeigen
2018_TSF TH 2
Großes Bild anzeigen
2018_TSF TH 3
Großes Bild anzeigen
2018_TSF TH 4

 

__________________________________________________________________

Mehr:    Aktivitäten 2017

             Aktivitäten 2016

             Aktivitäten in 2015

             Aktivitäten in 2014

__________________________________________________________________

Nächste Termine

  • nächster Dienst:    26.02.2020     um  20:00 Uhr   

    Diverses:
  • 29.02.2020        Grünkohlessen

 

Übersicht: Dienstplan 2020

Dienstplan 2020 csv für Import in Kalender)

__________________________________________________________________

Letzte Einsätze

Nr.

 Datum  Einsatzart / -ort

06/2020

23.02.2020

 Fehlalarm: brennender Lkw A24

05/2020

21.02.2020

 brennender Baumstamm auf Holzwertplatz Lanken

04/2020

19.01.2020

 VU B207 Höhe Parkplatz Schretstaken

Autor: Ulf Müller 

Kontakt

Andreas Martini
Bundesstr. 5F
21493 Elmenhorst
Karte anzeigen

Telefon: 04156/818730
Nachricht schreiben
Adresse exportieren